Unsre neue Püppi

Vielleicht braucht ihr ja noch ein Geschenk oder ihr wollt euch selbst beschenken oder ihr braucht eine kleine Pause und zieht euch ins Nähzimmer zurück und näht ganz entspannt noch eine Püpü.
Ich habs gemacht und ein bisschen abgeschalten vom vorweihnachtlichen Trubel. 
Die Püpü wird teils mit der Nähmaschine, teils von Hand genäht. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sei es beim  Bemalen des Gesichtes oder bei der Kleiderwahl. 
Ein richtig entspannendes Projekt, das etwas Zeit braucht, aber vor Weihnachten noch machbar ist.
Das Ergebnis ist einfach zu schön!






Nun freue ich mich und bin gespannt auf die Augen meiner Püppi beim Auspacken an Weihnachten!

Liebe Grüße
Katja

Schnitt: Püpü von Unikatze
linked: Mittwoch mag ich, kiddikram

Kommentare

  1. Oh wie schön! Was für ein tolles Weihnachtsgeschenk...so schön! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen