Winterfest

Meine Herbst/Winter Produktion läuft auf Hochtouren. Nach dem Mini-Madl mit ihrem Eulenkleid kommt doch wieder das Maxi-Madl dran. Diesmal habe ich aber gleich zwei Trotzköpfe für die Kleine aus den gleichen Stoffen wie für die Große mitgenäht. 

Jetzt aber erst mal den Hoodie MaxiMix von Farbenstoff.











Ich habe mich jetzt zweimal für den Loopkragen entschieden. Das Ebook beschreibt aber noch mehr Möglichkeiten der Kragen/Kapuzen- und Ärmelgestaltung. Es können auch super kleine Reste verwertet werden.
Wenn ich bei meinen Eltern im Schwabenländle bin, machen meine Mama und ich meistens einen kleine Ausflug zu Hilco in Stuttgart. Dort gibt es oft kleine, fehlerhafte Reste, wobei ich mir immer Stücke aussuche, bei denen ich keinen Fehler erkennen kann die ich dann für den kurzen Ärmel oder die kleinen Teile an der Seite verwenden kann.












Dazu gab es die neue Treggings von LillesolundPelle. Genau das richtige für meine Nicht-gern-Jeans-Trägerin.
Die Hose fühlt sich an wie eine Leggings, sieht aber durch die abgesteppten Nähte aus wie eine Jeans. DAS Teil für mein Maxi-Madl.
Die Hose kommt ohne Knopf und Reißverschluss aus. Ich habe nur ein Bündchen angenäht.










Und damit das Mini-Madl nicht zu kurz kommt...





...zweimal Trotzkopf.



Ich wünsche euch noch viele, schöne Herbsttage.
Eure Katja


Hoodie MaxiMix: Farbenstoff
Trotzkopf: Schnabelina
Treggings: LillesolundPelle
Linked: Sewing Sasu, kiddikram, meitlisache, Nähfrosch, my kids wear

Kommentare

Kommentar veröffentlichen