Schlichte Sommerkleider

Ich finde ja die betüddelten Klamöttchen immer wahnsinnig toll, wenn ich die bei anderen sehe. Da werden Stoffe in unterschiedlichen Farben und mit den verschiedensten Mustern gemixt, bestickt und mit Spitzenborten und Webbändern verziert.
Ich krieg das einfach nicht hin. Meine Kinder sehen dann aus wie Clowns und nichts passt so richtig zusammen.
Deshalb bleibe ich meistens etwas schlichter. Aber mir gefällt das auch sehr gut. Schlicht, mit ein paar kleinen Details. Und was ich ganz toll finde an meinen Mädels, das ist die Farbe blau! Ich finde, blau steht den Zweien richtig gut! Diesmal mittelblauer, ganz weicher, Jeans mit weißen Herzchen.
Ein bisschen pink darf es natürlich auch sein!
















Liebe Grüße
Katja


linked: My kid wears, Kiddikram, Meitlisache, Herzensangelegenheiten
Schnitt: Lisabeth von Fabelwald

Kommentare

  1. Was für süße Geschwister-Kleidchen! Die sind für meinen Geschmack so genau richtig! Jedes Getüddele ist da überflüssig! LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Die KLeider sind so schön....ich mag gerade diesen Schnitt wenn der Stoff schlicht ist...lg luise

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag's ja auch eher schlichter und freue mich über Deine wunderschöne Interpretation von Lisabeth! Danke für's Zeigen!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Die Kleider sind wunderschön!!! Ganz toll geworden. Lg Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Geschwister-Outfits :) Die Kleider sind sooo schön geworden!!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Oh so toll. Genau meins - so schön schlicht und süß. LG maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen